Allgemein

Vatertags-Stegkonzert in Klein Venedig – Vita-Villa – Geza Gal und Thorsten Stelzner

Das nächste Stegkonzert steht an: Vatertag – Himmelfahrt!
Do. 26.05.22 – 17.30 Uhr – Die Vita-Villa – Klein Venedig – Kleiner Zimmerhof 9 – 38300 Wolfenbüttel

Stelzner und Gal „Die Männer auf dem Steg“!

Sie kommen nicht mit dem Bollerwagen und es geht auch nicht am Kanal lang!
Sie kommen mit liederlicher Lyrik, phantastischen Pianoklängen und gutturalen Gesängen und betreten DEN Steg an der Oker in Klein Venedig:
Geza Gal und Thorsten Stelzner spielen „Der Mann auf der Terrasse“ – liedgewordene Klassiker und auch ganz neue Songs! – und definitiv: Den Kindern das eine oder andere Gedicht!

Den Kindern, die uns zu den Vätern und Eltern gemacht haben, die wir heute sind!

Wir freuen uns auf Euch!

Geza Gal und Thorsten Stelzner

Die Steg-Konzerte in Klein Venedig – VITA-VILLA – 12.05.22 – 14.07.22

Liebe Freunde, Freundinnen, liebe Redakteurinnen und Redakteure!
Es ist soweit!
Am Donnerstag, – 12.05.22 – 17.30 Uhr startet die Steg-Konzert-Saison der VITA-VILLA – Klein Venedig!

Dank der freundlichen und unbürokratischen Unterstützung durch die „Braunschweigische Landessparkasse“, die Stadt Wolfenbüttel, die „Braunschweigische Sparkassenstiftung“ und die „Stiftung Braunschweiger Landschaften“ ,wird das, was letztes Jahr aus der Not und aus einer Laune heraus entstanden und auf sehr positive Resonanz gestoßen ist, – auf professionelle Füße und Pfeiler gestellt.

Der Steg der VITA-VILLA, restauriert und stabilisiert, wird für zehn Termine und 15 Künstler aus der Region und aus ganz Deutschland zur Bühne!

Die Steg-Konzerte sollen helfen Klein Venedig, Wolfenbüttel und die Galerie u. Lesebühne – VITA-VILLA zu einem echten Kulturort für die Region werden zu lassen.

Und es starten am Donnerstag – 12.05.22 – um 17.30 Uhr die Gründerväter der Kultrockband EXTRABREIT – Stefan Kleinkrieg (Gitarre und Gesang) und Rolf Möller (Drums und Percussion) geben sich die Ehre, wenn Thorsten Stelzner die Oker zum Orchestergraben werden lässt!
Stefan Kleinkrieg, der kürzlich ein Soloalbum ( Die Sonne scheint für alle) sehr erfolgreich in den Charts platzierte, wird Klassiker aus der extrabreiten Bandgeschichte, eigene und ganz neue Songs präsentieren.
Der Eintritt für die Konzerte, für die Menschen auf der Brücke ist frei!
Vor und nach den Konzerten kann, soll, darf, auch die laufende Ausstellung “ Menschenbilder“ in der VITA-VILLA besucht und Kunst vom Holzmindener Künstler
Hans Jürgen Thoms gekauft werden!

Danke und beste Grüße

Thorsten Stelzner
aus der VITA-VILLA und vom Steg!

Kulturstreifzug Braunschweig – Vernissage – Identicons – 07.05.22 – Die Vita-Mine

KULTURSTREIFZUG Braunschweig vom 6. bis 26 Mai 2022 
Vom 6. bis zum 26. Mai findet in Braunschweig der KULTURSTREIFZUG statt. Auf zehn Litfaßsäulen rund um die
Braunschweiger Innenstadt sind in diesem Zeitraum abstrahierte Abbildungen und Informationen berühmter
Persönlichkeiten zu sehen, die es zu erraten gilt. Auf dem Weg von Säule zu Säule tauchen Sie zusätzlich per
Audioguide kurz in deren jeweilige Biografie ein.
Die Persönlichkeiten auf den Litfaßsäulen sind als IDENTICONS dargestellt – eine sehr vereinfachte grafische
Abbildung im Stile der Männlich-/Weiblich-Zeichen aus der Biologie. Zu jedem Motiv gehört ein Audioguide, den Sie
per Smartphone scannen und anhören können. So verbinden Sie einen kleinen Streifzug durch Braunschweig mit
etwas Kultur, Unterhaltung und der Auffrischung Ihres Allgemeinwissens.
Wer danach noch mehr IDENTICONS sehen möchten, kann in der Galerie VITA-MINE in der Karl-Marx-Straße 6,die
zeitgleich stattfindende IDENTICONS Kunstausstellung besuchen und dort ein – von der National-Jürgens-Brauerei
Braunschweig – speziell für uns gebrautes KULTURBIER genießen.
Am Samstag, den 7. Mai beginnt die Vernissage mit einem gemeinsamen öffentlichen Kulturstreifzug um 16.00 Uhr
an der Litfaßsäule Ägidienmarkt und endet in der VITA-MINE. Die Finissage startet am Mittwoch, den 25. Mai um
17.30 Uhr an gleicher Stelle. Wir laden Sie herzlich dazu ein.
Viel Spaß wünscht Ihnen der Kulturverein KUNSTRAUSCHEN e.V. mit seinen Unterstützern: Stadt Braunschweig,
BLSK, Braunschweigische Sparkassenstiftung und Richard Borek Stiftung. Mehr Informationen gibt es unter

www.kulturstreiftzug.de und bald auf instagram und facebook

 

Vernissage – Menschenbilder – Hans Jürgen Thoms – 07.05.22 – Vita-Villa

Hans Jürgen Thoms in der Vita-Villa:

Menschenbilder – Hans Jürgen Thoms! Vernissage 07.05.2022 – ab 11.00 Uhr!
Die Vita-Villa eröffnet am Samstag, 07. Mai um 11.00 Uhr die Ausstellung „Menschenbilder“ des Künstlers Hans Jürgen Thoms aus Holzminden.
Dazu laden wir herzlichst ein und freuen uns auf unzählbare, interessierte Gäste, die selbst die unterschiedlichsten Menschenbilder repräsentieren.
Auf dass es eine bunte inspirierende und anregende Vernissage wird.

Hans Jürgen Thoms Jahrgang 1948
studierte an der Folkwangschule Essen Visuelle Kommunikation. Ab den frühen
1990er-Jahren war er als freischaffender Maler in Berlin tätig. Seit 2013 lebt er
im niedersächsischen Holzminden.
Der Mensch ist das Thema, das sich durch sein künstlerisches Schaffen zieht. Es
sind skurrile Typen, die uns der Künstler zeigt. Wir kennen sie alle die
Selbstgefälligen, die Müden und Einsamen, die Verunsicherten und die
Selbstdarsteller. Wir erkennen sie in Thoms Bildern wieder, trotz oder gerade
wegen der expressiven Überhöhungen, die der Künstler einsetzt, um die
psychische Deformation des Menschen durch die physische Deformation zu
veranschaulichen.
Wer sich einlässt auf seine Bilder, kann die Gratwanderung erkennen, die er
zwischen Humor und Dramatik geht. Aber auch die Liebe zu den Menschen in
dem Moment der Darstellung. In einem Moment, in dem sich etwas
entscheidet, zum Guten oder zum Schlechten. So verwundert es nicht, dass
die 4000 Besucher der 25. Dornumer Kunsttage 2017 ihm den Publikumspreis
zuerkannten.

www.thoms-art.de

Der Winterkunstmarkt in der VITA-VILLA startet am Dienstag, 02.11.21

Liebe Leute, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kunstinteressierte …

der Winterkunstmarkt in der VITA-VILLA startet am Dienstag, 02.11.21 mit dem Ziel, in den Räumen in Klein Venedig, 100 Werke von ca. 15 Künstlern und Künstlerinnen zu präsentieren.
Über seine Laufzeit von ca. 10 Wochen wird der Markt immer wieder auch neu und anders bestückt werden, so dass es durchaus sinnvoll ist, den Markt auch häufiger zu besuchen!

Die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler werden  in den unterschiedlichsten Formaten und dadurch auch in unterschiedlichen Preislagen angeboten werden. Also, vielleicht für alle, evtl. für jeden und jede etwas dabei!

 

Die Künstlerinnen: Heidrun Pfalzgraf, Güde Renken, Yvonne Salzmann, Rosi Marx, Susanne Hesch, Heike Hidalgo, Ina Otto, Barbara Wedegärtner,

Nadine Brandt

und

die Künstler: Bernward Orlob, Hans-Jürgen Thoms, Jürgen Menecke, Knuth Balandis, Timo Rödiger, Jonas Karnagel, Jörg Scheibe, Thorsten Stelzner,

 

freuen sich auf Ihren und euren Besuch

 

—-– ab dem 1.12.21  startet der Markt in der VITA-MINE , dann werden die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler dann in Braunschweig gezeigt!

 

Stefan Kleinkrieg und Rolf Möller (Extrabreit) kommen in die VITEN

Liebe Freundinnen und Freunde,
es 2Geht wieder los! Es ist in meiner Größenordnung nicht anders realisierbar!
Die Freude ist groß, wenn auch evtl. nicht alle von euch dabei sein können!
Stefan Kleinkrieg und Rolf Möller kommen in die Viten! Und zwar am 19.11.21 in die Vita-Mine u. 20.11.21 in die Vita-Villa! – 19.30 Uhr 
Diese freundlichen Herren aus Hagen, was soll ich sagen: “ Gehören längst zur VITA-FAMILIE, so wie viele von uns längst schon zu den Breitinis gezählt werden können und müssen!“
Und daher ist es doch selbstverständlich, dass wir sofort, als klar war, dass da wieder etwas geht, – an der Familienzusammenführung gearbeitet haben:
Jetzt ist es soweit!
Vorverkauf hat begonnen:  Die Karten kosten  im VVK: 17,00 €  u. AK. 20,00 €
Reservierungen bitte unter an: ts@thorsten-stelzner.de – Info@vitamine-verlag.de
oder : 017108049411 – geht auch!  
Und bitte dran denken: Geimpft u./o. genesen!
Gruß Euer Thorsten

– VITAlisierende, ARTerhlatenden Maßnahmen – in den VITEN – 12.12.2021 – 14.02.2021

Liebe Leute, liebe Freundinnen und Freunde,
spontan aber nicht unüberlegt.
Konzerte gehen nicht, Lesungen gehen auch nicht, Vernissagen gehen überhaupt nicht, Veranstaltungen gehen generell nicht!
Aber die Räumen in der Karl-Marx-Str. und in Klein Venedig nicht zu nutzen, – das geht schon mal gar nicht!
Und deshalb:
Die VITEN werden zu WINTERKUNSTMÄRKTEN.
vom 12./13.12. 2020 – 13./14.02. 2021!
Und morgen und übermorgen geht`s los, mit Kunst von mindestens 15 Künstlern starten wir
am Samstag ab 10.00 Uhr in der VITA-VILLA u. Sonntag ab 10.00 Uhr in der VITA-MINE.
Seid herzlichst eingeladen zum gucken und kaufen, stöbern und staunen!
Das Sortiment wird sich in den nächsten 8 Wochen noch erweitern und verändern,
Auch der Winterkunstmarkt ist ein markt des Wandels und bestimmt auch des Wachstums!
Wir freuen uns auf Euch
Liebe Grüße,
bleibt neugierig uns senkrecht
Thorsten Stelzner
DIE VITA-MINE
Karl-Marx-Str.6
38104 Braunschweig
DIE VITA-VILLA
Kleiner Zimmerhof 9
38300 Wolfenbüttel