News

Fritz Köster in der Vita-Mine – Solo! „Songs die ich mag!“ – 9.März – 2023 – 19.00Uhr

Nachdem Fritz Köster  die Vita-Villa im Januar mehr als ausverkauft bespielt und begeistert hat, war klar – das machen wir auch in Braunschweig!
Daher: 09. März – 2023 – 19.00 Uhr
Fritz Köster kennt man sicherlich als Frontman der Braunschweiger Band „Bluespower.“, wie der Name schon sagt, einer Band mit viel Drive. Am 09.03.2023 spielt er in der Vita-Mine backless. Im Programm befinden sich Rock-Klassiker und Balladen von den Beatles, Joe Cocker, Elton John … und natürlich auch einige Bluesnummern. Ein kurzweiliger Abend mit Songs zum Träumen.
Vita-Mine – Karl-Marx-Str.6 – 38104 Braunschweig
VVK 16,00 € AK 18,00 €
Reservierungen –
info@vitamine-verlag.de
o. 0171 80 49 411

Melodies with Soul & Jazz – Uhde, Gal und Preuß – Vita-Villa -16.02.23 – 19.00 Uhr

 

Melodies with Soul & Jazz – Uhde, Gal und Preuß in der Vita-Villa 16.02.23

Nach den großartigen Abenden mit Fritz Köster und den Gitarreros ist das jetzt nur mehr als konsequent!!
Uhde, Gal und Preuß spielen umgeben von den eindrucksvollen Gemälden von Heide Lühr-Hassels, im intimen Rahmen der Vita-Villa entspannende Songs mit jeder Menge Soul, Blues, und Jazz. Zurücklehnen und genießen!
VVK 16,00 € AK 18,00 € Reservierungen – info@vitamine-verlag.de o. 01718049411

Ausstellung – Heide Lühr-Hassels in der Vita-Villa – Auszeiten 1

Erste Ausstellung 2023 in der Vita-Villa!  Dauer der Ausstellung 11. Februar – 25.März! Öffnungszeiten:  Di, Do – 11.00 – 17.00 Uhr  – Sa,  11.00 -15.00 Uhr 

Wir möchten Dich/Sie mit Familie und Freunden herzlich einladen zur Ausstellungseröffnung
der Braunschweiger Künstlerin Heide Lühr Hassels – 11.02.23 – 12.00 Uhr –  Die Vita-Villa – Klein Venedig – Wolfenbüttel – Kleiner Zimmerhof 9
Begrüßung Thorsten Stelzner
Einführung in die Ausstellung: Michael Ewen
Auszeiten 1 Ölmalerei!
Die Motive der Arbeiten von Heide Lühr-Hassels sind im weitesten Sinne dem Formreichtum der Natur entnommen. Früher eher abstrahierte, heute wesentlich konkrete Darstellungen von Landschaftsformen, die sich ihr eingeprägt haben. Diese „inneren“ Bilder entstehen mit unterschiedlichen technischen Anwendungsformen, die hauptsächlich dem Aspekt der Bildkompositionen dienen und die im Zusammenhang mit den gewählten Farbklängen Imaginäres zum Ausdruck bringen sollen!
Kurzvita
Geb. 1945, 1965 – 1977 Akademie der Künste in Berlin,
1986-1991 Studium Kultur-Pädagogik Universität Hildesheim.
Diverse Mitgliedschaften u.a. Berufsverband Bildender Künstler (BBK) Braunschweig, regelmäßige Ausstellung im Inland und Ausland. Lebt und arbeitet in Braunschweig

Die Gitarreros – Andreas Bermig, Helge Preuß, Axel Uhde – in der Vita-Villa – 12.01.23 – 19.00 Uhr – Nachholtermin!!

Die Gitarreros – und die besten Songs der Welt!

Drei Männer, drei Gitarren und die besten Songs der Welt. Unter diesem Motto sind die „Gitarreros“ Andy Bermig, Helge Preuß und Axel Uhde seit über 20 Jahren auf den Bühnen unterwegs. Sehr lässig, niemals nachlässig interpretieren Sie die großen Klassiker der Soul- , Pop- und Rockmusik auf ihre ganz eigene Weise. Erleben Sie einen Abend zum Entspannen, Genießen oder „mit-den-Fingern-schnippen“ .
Auf der kuscheligen, intimen Bühne der Vita-Villa!
VVK 15,00 € AK 18,00 €
Reservierungen, Kartenbestellungen
info@vitamine-verlag.de
o. 0171 80 49 411

Fritz Köster in der VIta-Villa – 05.01.23 – 19.00 Uhr – solo! „Songs, die ich mag!“

Fritz Köster kennt man sicherlich als Frontman der Braunschweiger Band „Bluespower.“, wie der Name schon sagt, einer Band mit viel Drive. Am 05.01.2023 spielt er in der Vita-Villa backless. Im Programm befinden sich Rock-Klassiker und Balladen von den Beatles, Joe Cocker, Elton John … und natürlich auch einige Bluesnummern. Ein kurzweiliger Abend mit Songs zum Träumen.
Vita-Villa – Kleiner Zimmerhof 9 – 38300 Wolfenbüttel
VVK 16,00 € AK 18,00 €
Reservierungen –
info@vitamine-verlag.de
o. 0171 80 49 411

Jubiläums-Lyrik-Lesung in der Vita-Villa – Irgendwelt 2.0 – 22.12.2022

Liebe Leute, das gönne ich mir jetzt mal! Nach 23 Jahren!
Am 22.12.2022!
Lese ich in der Vita-Villa nochmal das komplette erste Konzeptalbum! Irgendwelt 2.0!

Erschienen am 19.12.1999 …
Die Lesung beginnt um 19.12 Uhr endet um 20.22 Uhr und um 22.12 Uhr gehen wir alle hoffentlich leicht pastirisiert nach Hause!
Der Eintritt ist frei! Der Spendenhut wird kreisen!
Als ich durch das booklet blätterte … – das ist schon ein Klassiker: Krieg hör zu, Knacken, Tod, Gerüchte, Feile, Mietvertrag, Irren, Homo-Konsumenti ….und wir treffen uns im Hinterzimmer!

So kommet alle – ich freu mich drauf!!